“Wir dürfen Inhalte nicht umsonst hergeben” – Marten Blankesteijn zur Zukunft des Journalismus
Marten Blankesteijn hat nicht viel Zeit für das Interview, maximal dreißig Minuten, dann müsse er leider weiter, nuschelt er ins Telefon. Kein Wunder,... Artikel lesen
“Facebook und Google wissen mehr über unsere Leser als wir selbst” – Jeff Jarvis zur Zukunft des Journalismus
Ortstermin an der City University of New York (CUNY): Wir treffen Journalismus-Professor und Bestseller-Autor Jeff Jarvis. Er teilt seine Sicht der Dinge nicht... Artikel lesen
“Wer sich nicht unterscheidet, landet auf dem Content-Friedhof” – Uwe Vorkötter zur Zukunft des Journalismus
Seine heimliche Schwäche ist Schokolade. „In großen Mengen“, erklärte Uwe Vorkötter 2014 in einem Interview mit turi2. Im selben Beitrag antwortete er... Artikel lesen
“Der Text-Roboter wird zum Kollegen” – Dr. Christoph Kucklick zur Zukunft des Journalismus
Seine Beziehung zur Digitalisierung beschrieb Dr. Christoph Kucklick in einem taz-Interview einmal so: „Ich bin endlos fasziniert – und endlos... Artikel lesen
„Hoffen und Wünschen ist nicht genug“ – Madhav Chinnappa zur Zukunft des Journalismus
Wann Google News gegründet wurde? Madhav Chinnappa weiß es selbst nicht ganz genau. Daraus macht der Head of Strategic Relations, News and Publishers im... Artikel lesen
„Der Durchschnitt wird unter Druck geraten“ – Sebastian Turner zur Zukunft des Journalismus
Unternehmer, Gründer des medium magazins, ehemaliger Oberbürgermeisterkandidat von Stuttgart – das alles sind Stationen im Leben von Sebastian Turner. Er... Artikel lesen
Zukunft des Journalismus Henrik Neumann 1
„Das Smartphone muss der beste Freund des Journalisten werden“ – Henrik Neumann zur Zukunft des Journalismus
„Bespuckt, beschimpft, beleidigt“ – so beschreibt Henrik Neumann seine Erfahrungen, die er während seiner Arbeit für DIE WELT als Video-Journalist... Artikel lesen
„Öffnet die Küchen!“ – Daniel Bröckerhoff zur Zukunft des Journalismus
„Rausgehen und gesehen werden.“ Diesen Rat gibt Daniel Bröckerhoff jungen Kollegen, die im Journalismus Fuß fassen wollen. Denn Erfolg sei auch eine... Artikel lesen
„Vieles wird personalisiert und geolokalisiert sein“ – Philipp Ostrop zur Zukunft des Journalismus
„Es gab nie spannendere Zeiten im Journalismus als jetzt“, behauptet Philipp Ostrop (35), seit Sommer 2014 Leiter digitale Inhalte und Mitglied der... Artikel lesen
“Trends kann nur setzen, wer Bedürfnisse erkennt” – Anja Stöcker zur Zukunft des Journalismus
Sich selbst sieht sie mehr als Digitalstrategin denn als Journalistin im streng klassischen Sinne: Anja Stöcker, seit März 2013 Redaktionschefin Online und... Artikel lesen