//Verbot von WhatsApp-Massennachrichten – welche Alternativen gibt es?

WhatsApp-Verbot Vorschau

Zum 7. Dezember verbietet WhatsApp das Versenden automatisierter Newsletter. Das gab das Unternehmen bereits im Sommer dieses Jahres in den WhatsApp-FAQs bekannt. „Unsere Produkte sind nicht für den Massenversand oder den automatisierten Nachrichtenaustausch bestimmt“, heißt es in der Nachricht der Facebook-Tochter. Man werde rechtliche Schritte gegen Medien und Firmen einleiten, „bei denen wir feststellen, dass sie beispielsweise mit automatisierten Nachrichten, Massennachrichten oder einer nicht personenbezogenen Verwendung gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen oder andere Personen bei diesem Missbrauch unterstützen“, heißt es weiter.

Was bedeutet das “WhatsApp-Verbot” für Unternehmen, die über den Messenger mit Kunden kommunizieren?

Continue reading

//#Bloginvasion: WhatsApp-Newsletter für Unternehmen – Must-have oder Spielerei?

Titelbild Vorschaubild WhatsApp-Newsletter

Pling. Wenn das Smartphone beim ersten Kaffee eine neue WhatsApp-Nachricht anzeigt, muss sie nicht zwingend von der besten Freundin, der Mutter oder dem Partner stammen. Auch das Unternehmen unseres Vertrauens versorgt uns durch WhatsApp-Newsletter mit aktuellen News und Angeboten. Das erste Mal haben wir uns 2015 in einem unserer Newsletter mit den Kommunikations-Potenzialen von WhatsApp beschäftigt. Was hat sich in der Zwischenzeit getan? Sind WhatsApp-Newsletter noch zeitgemäß? Dieser Frage widmen wir uns und werfen einen Blick auf den aktuellen Status quo.

Continue reading