//Studierende jodeln, Unternehmen werben – Advertising-Möglichkeiten bei der Social-App Jodel

So wie Studierende zu Young Professionals werden, so wächst auch die Studierenden-App Jodel aus den Kinderschuhen. Das Unternehmen lebte lange Zeit ausschließlich vom Geld seiner Investoren und war dadurch werbefrei. Doch wie bei Facebook, Instagram und Co muss auch Jodel irgendwann seine eigenen Brötchen verdienen. Seit 2018 erlaubt die hyperlokale App erste Werbeanzeigen – mit Testkunden wie Sky Deutschland oder Spotify.

Seitdem sind über zwei Jahre vergangen. Mit Hilfe aktueller Zahlen, die unserer Agentur vom Jodel-Vermarkter Charly Media zur Verfügung gestellt wurden, werfen wir einen Blick auf das soziale Netzwerk: Wie hat sich der digitale Campus-Flurfunk seitdem entwickelt? Sollten Unternehmen dem Berliner Start-up Beachtung schenken? Und wenn ja, welche Werbemöglichkeiten hat die Plattform zu bieten?

Continue reading