Think big. Think international. Englisch ist für den PR-Nachwuchs nicht mehr genug
Wenn man das „lunch date“ absagen muss, weil der „call“ mit dem „chief executive officer“ um zwei Stunden verschoben wurde, dann geht das schon mal... Artikel lesen