//KW 06 – Was tun gegen Adblocker?

Liebe Leserinnen und Leser,

Adblocker, rückläufige Abonnentenzahlen, schwindende Werbeerträge: Die Verlagshäuser suchen weiter nach neuen Erlösmodellen und Einnahmequellen. Die Rhein-Zeitung hat sich 2015 dazu entschieden, Inhalte nicht mehr kostenlos ins Netz zu stellen, und setzt seitdem auf eine Bezahlschranke für ihr Online-Angebot. Die Bilanz fällt insgesamt positiv aus, berichtet Redakteur Marcus Schwarze. Die Anzahl der registrierten Kunden steigt kontinuierlich, den Rückgang des Werbeumsatzes konnte die Rhein-Zeitung mit einem deutlichen Plus beim Digital-Umsatz ausgleichen. Der Wermutstropfen: Die Page Impressions sind rückläufig, in einem Jahr verlor die Seite ein Viertel ihrer Visits.

Ein weiteres deutsches Medienunternehmen kämpft derweil mit einem ganz anderen Problem: Gruner + Jahr weitet seine Maßnahmen gegen Adblocker aus. Mehr dazu in unseren Newsletter-Themen.

Continue reading