KW 33 – Das große Zeitungssterben
Das große Zeitungssterben Die Zeitung als traditionelles Massenmedium scheint ihr Monopol endgültig eingebüßt zu haben. Schuld daran sei aber nicht das... Artikel lesen
KW 32 – Eine Welt ohne Facebook
Eine Welt ohne Facebook Wie würde der Traffic im World Wide Web wohl ohne Facebook aussehen? Der zwanzigminütige, weltweite Ausfall des sozialen Netzwerks am... Artikel lesen
KW 31 – Wie der New Yorker digitaler Vorreiter werden will
Wie der New Yorker digitaler Vorreiter werden will Das 1925 gegründete Magazin New Yorker erfindet sich digital neu. Das ist in soweit beachtenswert, weil... Artikel lesen
KW 30 – Die Problematik der sinkenden Auflagenzahl
Die Problematik der sinkenden Auflagenzahl Der „Mannheimer Morgen“ wird in den kommenden Jahren aufgrund sinkender Anzeigen- und Vertriebserlöse bis zu 40... Artikel lesen
KW 29 – Deutschland ist Weltmeister Rekorde bei Twitter und Facebook
Deutschland ist Weltmeister – Rekorde bei Twitter und Facebook Nach 24 Jahren ist die Deutsche Nationalmannschaft durch einen 1:0-Erfolg gegen Argentinien... Artikel lesen
KW 28 – Sind Daten das neue Öl?
Sind Daten das neue Öl? Auf dem Global Media Forum in Bonn trafen Google-Experte Jeff Jarvis und Axel-Springer-Chef Mathias Döpfner aufeinander. In der... Artikel lesen
KW 27 – Kontextorientierter Service durch Wearables
Kontextorientierter Service durch Wearables Kunden verlangen zunehmend nach individuellen Service-Angeboten. Dabei spielen die individuellen Situationen, in... Artikel lesen
KW 26 – Facebooks Geschäft mit dem Geld
Facebooks Geschäft mit dem Geld Anfang April wurde durch einen Bericht in der Financial Times bekannt, dass Facebook bald Geldüberweisungen zwischen Nutzern... Artikel lesen
KW 25 – Twitter im WM-Fieber
Twitter im WM-Fieber Als Echtzeitmedium ist Twitter ideal dazu geeignet, sich mit anderen Nutzern während der WM-Spiele auszutauschen. Unter den Hashtags... Artikel lesen
KW 24 – Google Debatte “Recht auf Vergessen”
Google Debatte “Recht auf Vergessen” Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass jeder Google-Nutzer ein Recht auf Vergessen hat. So sollen... Artikel lesen